Herbstkonzert mit der Sopranistin Sabine Winter

Endlich war es wieder soweit! Nach einer intensiven Probenzeit konnten wir unter Berücksichtigung der aktuellen Corona-Verordnungen zu unserem Herbstkonzert am 30. Oktober 2021 einladen.


Als musikalisches Highlight des bisherigen Vereinsjahres stand unser Konzert unter dem Motto „Musical Night“. Unser Gast war die Sopranistin Sabine Winter, welche einigen der romantischsten Songs einen ganz besonderen Glanz verlieh und den Musikverein gesanglich begleitete.


Sabine Winter lebt in Feldkirch und konzertierte bereits mit namhaften Orchestern, wie zum Beispiel den Wiener Symphonikern. Und nun auch mit uns- was uns sehr freute! Im sehr gut besetzten Saal des Montforthauses wurde das Konzert mit den schönsten Hits der schwedischen Popgruppe ABBA eröffnet. Aus dem weltweit erfolgreichen Juke Box Musical erklang unter anderem „Dancing Queen“ und „Money Money Money“. Weiter ging es mit der Rockoper „Jesus Christ Superstar“, die zwar schon vor 50 Jahren uraufgeführt wurde, jedoch bis heute nichts an ihrer Popularität verloren hat. Die einzigartige Stimme von Solistin Sabine Winter verlieh dem James-Bond-Song „Diamonds are forever“ und „Ich gehör nur mir“ aus dem beliebten Musical „Elisabeth“
einen besonderen Zauber.


Als Obmann des Musikvereins dankte Gerold Kerbleder allen Musikanten für die besondere Treue zum Verein. Ein besonderer Dank ging an den Kapellmeister Markus Lins, der sich nach achtjähriger Tätigkeit verabschiedete.


Markus Lins, der mit viel Herzblut, Energie und Geduld mit uns dieses anspruchsvolle Programm einstudiert hat, war auch für viele großartige Konzert-Highlights der vergangenen Jahre verantwortlich.


Ein herzliches Dankeschön geht auch an alle unsere Besucherinnen und Besucher, deren Applaus uns immer wieder bestärkt und ohne die so ein Konzertabend nicht möglich wäre.