Jungmusiklager 2020 in Damüls

Das diesjährige Jungmusiklager fand in Damüls unter dem Motto „Märchen“ statt. Heuer übernachteten auch die Notenhüpfer das erste Mal mit auf der Hütte. Unsere einstudierten Lieder, natürlich passend zum Thema, waren Klassiker von Märchen wie Hercules, die Schöne und das Biest und Cinderella. Aber auch die Freizeitaktivitäten wurden dem Thema angepasst. So mussten unsere Jungmusikanten beim Aktivity diverse Märchen erklären und gestikulieren, oder bei der Hüttenrally wie Aschenputtel die Körner voneinander trennen. Ebenso wurden in Gruppen Märchen neu interpretiert, oder sogar neu erfunden. Neben den Freizeitaktivitäten kam auch das Proben nicht zu kurz, was die Familienmitglieder der Musikanten im anschließenden Konzert, am Ende der Woche im Pfarrzentrum in Altenstadt zu hören bekamen.