Wir

ETWAS VEREINSGESCHICHTE

Eine lange Geschichte prägt auch den Musikverein Altenstadt

KAPELLMEISTER

2022 – 2022 Martin Pfeffer und Simon Gribi
2013 – 2021
 Markus Lins
2011 – 2013 Lothar Uth
2006 – 2011 Christian Mathis
1997 – 2006 Michael Seidler
1966 – 1997 Albert Gau
1960 – 1966 Hugo Mayer
1919 Vereinigung der Bürger- und Harmoniemusik
1912 – 1919 Franz Weber
1910 – 1960 Alois Weber (1910 – 1912 Harmoniemusik, 1912 – 1960 Bürgermusik)
1910 Spaltung in Bürger- und Harmoniemusik
1874 – 1912 Josef Anton Weber
1862 – 1874 Martin Nasahl

WERTUNGSSPIELE

2018 LANDESWERTUNGSSPIEL IN WOLFURT in Stufe D: 85,00 Punkte
2016 KONZERTWERTUNGSSPIEL IM BREGENZERWALD in Stufe C: 92,00 Punkte
2014 BUNDESWERTUNGSSPIEL IN RIED in Stufe B: 92,83 Punkte – Bundessieger!
2014 LANDESWERTUNGSSPIEL IN DORNBIRN in Stufe B: 90,00 Punkte – Landessieger!

GESCHICHTE

1987 125jähriges Gründungsfest mit 5. Fahnenweihe
1966 Reise nach St. Georgen – Burgenland, Konzert in Überlingen
1964 11-tägige Konzertreise nach Südschweden in die Stadt Hässleholm
1963 Jubiläumsfest: 100 Jahre Musikverein Altenstadt
1960 nach 50 jähriger Kapellmeistertätigkeit von Alois Weber übernimmt Hugo Mayer
1954 erste Auslandsfahrt per Zug: Besuch des Südtiroler Landesmusikfestes in Meran
1948 19 Neuaufnahmen
1946 die Lehrlingswerbung ergab 48 Interessenten
1928 4. Fahnenweihe
1912 50 jähriges Gründungsfest
1908 großes Fest bei der 3.Fahnenweihe
1862 Gründung des Vereines durch Kapellmeister Martin Nasahl